START

INFORMATIONEN FÜR ARBEITNEHMER

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie von dem Fitnessgutschein profitieren können. Bitte klären Sie

mit Ihrem Arbeitgeber ab, welches Modell in Frage kommt.

a

Als Gehaltsumwandlung

Bis zu 44 Euro werden monatlich vom Bruttogehalt steuer- und sozialversicherungsfrei in den Fitnessgutschein umgewandelt. Je nach Einkommen und Steuerklasse können so

 bis zu 22 Euro netto eingepsart werden.

Beispielrechnung:

Mitgliedsbeitrag 59,- Euro/Monat

Gutschein 44 Euro als Gehaltsumwandlung

Ihre  Nettobelastung: 37 Euro

a

Als Sonderleistung

Der Arbeitgeber gewärt bis zu 44 Euro monatlich zusätzlich zum Gehalt als Sachleistung. Es fallen keine Steuern,  keine Sozialabgaben und keine Mehrkosten an.

Somit erhalten SIe bis zu 44 Euro brutto für netto.

Beispielrechnung:

Mitgliedsbeitrag 59,- Euro/Monat

Gutschein 44 Euro als Sonderleistung

Ihre Nettobelastung: 15 Euro

0

Der Gutschein wird vom Arbeitgeber bezahlt. Die Differenzkosten zum Mitgliedsbeitrag werden wie gewohnt abgerechnet.

o

Zum Antrag.

 

benefits4 you GmbH  •  Saarbrücker Straße 16   •  D-66271 Kleinblittersdorf  •  Tel. +49(0)6805 - 94 25 915

kontakt@beneftis4you.de

Impressum/Datenschutz